Samstag, 1. Juni 2013

Mallorca und Schmuck

Hola Chikas,

Mallorca
ist der Grund, warum ich so lange nichts mehr von mir hören lassen hatte.
Zuerst hatten mich die Vorbereitungen auf Trab gehalten, dann war ich mit 5 Freundinnen eine Woche dort und jetzt habe ich es endlich geschafft, die schönen Bilder blogfein zu machen.
Wollt Ihr sie sehen?


Wir waren im schönen Örtchen Puerto Pollenca und hatten dort ein traumhaftes Appartement direkt am Wasser.


Die Promenade (Pinewalk) erstreckte sich direkt vor unserer Tür. Zur anderen Seite ging es in die Innenstadt (ca. 500 Meter entfernt).


Der Strand...


Unser Balkon:


Am Sonntag war Markt im 7 km entfernten Pollenca



Und dort (unter anderem) gab es einen Stand von Shakti-Mallorca. Das ist eine Firma, die Schmuckeinzelteile herstellt, welche man sich selber zusammen stellen kann. Ich hatte davon schon einmal in einem meiner ersten Posts berichtet. Klick hier





Ebenfalls fasziniert hat mich diese tolle Idee:


Mal sehen, ob ich so etwas nachgebastelt bekomme. Oder hat schon jemand Erfahrung damit?

So, jetzt zum Abschluss nur noch ein paar Impressionen, dann habt Ihr es geschafft...






Hasta luego,
Bibi

und beim nächsten Mal zeige ich Euch Bilder von der RTL Chart-Show auf Mallorca...

Kommentare:

  1. Mallorca ist wirklich IMMER eine Reise wert! Wenn ich mir Deine Fotos so anschaue, könnte ich glatt losdüsen... und dabei gleich dieses nasse Wetter hinter mir lassen ;-)

    Die Schmuckstücke gefallen mir, hat bissel was von Hippiestyle... schön. Shakti kannte ich bisher noch gar nicht, muss ich mir bei meinem nächsten Mallorca-Urlaub unbedingt mal anschauen. Danke für den Tipp und die tollen Fotos!

    Liebe Grüße und hab ein feines WE
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder. Die Ecke kannte ich bisher noch nicht. Da muss ich bei meinem nächsten Urlaub mal hin. Das Appartment ist ja auch super schön gelegen. Auch das Shakti werde ich mir merken.

    Danke für die schönen Bilder, sie haben meine Erinnerungen an einen tollen Osterurlaub wieder lebendig werden lassen.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bibi,
    von Mallorca kann man nie genug bekommen...noch 5 Wochen und einen Tag und ich bin wieder dort ☺
    Die Ecke hoch im Norden kenne ich auch, wir haben dort auch schon mal Urlaub gemacht, als die Kids ganz klein waren.
    Und sind danach immer mal wieder dort bei einem Ausflug vorbeigekommen.
    Auf den Schmuck freue ich mich auch schon wieder, ich liebe diese zusammengestellten Ketten.
    Und die "Tücher" kenne ich noch gar nicht.
    Danke für die schönen Bilder, jetzt könnte ich direkt schon Koffer packen.
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Was für schöne Bilder! Pollensa kenn ich auch. Wir waren immer auf der anderen Seite in alcudia/mal pas in einem hotel.aber so ein Appartement direkt am Meer....das hat auch etwas.darf ich fragen,wo ihr gebucht habt?
    Herzliche Grüße aus dem regnerischen Hannover
    Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, das sind chöne Aufnahmen, sie machen echt Lust auf eine Reise nach Mallorca. Vor Jahren flogen wir immer so um Allerheiligen herum für eine Woche dort hin, da war oft noch Badewetter. Eine schöne Gegend ist da im Norden, die kenne ich leider nicht. Unser Ziel war immer der südliche Teil...um Port d'Andratx herum, wir fuhren immer mit Auto und Fahrrädern durch die Gegend.
    Danke noch für deine Anmeldung in meinem Blog! LG MinaLina

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne Impressionen, machen richtig Lust auf Urlaub...
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    wunderschöne Bilder hast du von deiner Reise gemacht.
    Mallorca ist immer wieder eine Reise wert. Vielen Dank fürs teilen.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bibi
    Wunderschön, Deine Bilder. Ich war gerade letzte Woche auf Mallorca in Camp de Mar und habe in Shakti's Laden in Port D'Andratx einen tollen Schmuck gekauft :-)
    Dein Reiseziel sieht auch toll aus. Wie heisst denn die Appartmentanlage?
    Liebe Grüsse, Sascha Sandra

    AntwortenLöschen