Sonntag, 10. November 2013

Herbstdeko

Hallo!

Heute habe ich nur schnell mal ein Paar 
Herbstbilder für Euch.

Zur Zeit liebe ich den Farbton Kupfer sehr.
Da es aber sehr schwierig ist, Deko in 
Kupfer zu bekommen,
habe ich sie einfach selber hergestellt.
Und zwar habe ich alles mit Acrylfarbe angepinselt.

Und hier das Ergebnis:


In Kombination mit anderen Naturtönen und Silber gefällt es mir richtig gut.


 
 Auch meine Beton-Kerzenhalter mussten 
dran glauben...


Und zum Schluß ein Hirschkopf, der vorher 
silber war...


So, das war meine Herbst-Deko.

Wie sieht es bei Euch aus, oder dekoriert Ihr eventuell schon weihnachtlich?

Bis bald, 
und noch schöne Herbsttage,

wünscht Euch

Bibi
 

Montag, 21. Oktober 2013

Mein perfektes Dinner

Hallo!

Da bin ich endlich mal wieder!!!

Gestern gab es bei uns im Hause ZauberBlick das perfekte Dinner. Herr ZauberBlick und ich bekochen uns dann und wann gegenseitig mit einem Dinner, wie man es aus dem Fernsehen kennt. Mit allem drum und dran - 
Vorspeise, Hauptgericht und Dessert
Ebenso Wert wird auf die Tischdeko gelegt.

In der letzten Zeit habe ich mir schon 175.953 Gedanken gemacht, was ich kochen soll. Dabei hat mir die Seite "Chefkoch" im Internet sehr geholfen.
(Bei den Bildern, die gleich folgen, habe ich eine Verlinkung zu den jeweiligen Rezepten hinterlegt, falls jemand die Sachen mal nachkochen möchte...)

Aber nun mal ein paar Bilder, damit Ihr Euch selber einen Eindruck machen könnt.

Angefangen bei der Tischdeko:

  



So, die Tischdeko wäre geschafft. 
Jetzt kommt es zum weitaus schwierigerem Teil: 
dem Kochen!

Zu Anfang zeige ich mal ein paar Bilder von der Küche und den Zutaten:



Daraus wurde dann "Bibis Menü"

Hier zuerst mal meine Speisekarte:


Die Vorspeise:
Birnen - Roquefort - Tartelets 
Rezept hier
(Dazu habe ich ein Herz aus Blätterteig ausgestochen und es auf einem Feldsalatbett gelegt. Das Tartelet hab ich zusätzlich mit Walnusskernen und etwas Balsamico-Creme beträufelt.)


Danach kam die Hauptspeise:
Ochse an glasierten Möhrchen mit Serviettenknödel
Rezept hier und hier und hier
(Die Soße war der Brüller, da sie mit Portwein, Rotwein und Sherry ganz langsam einreduzieren musste. Im Rezept steht zwar Cognag, den ich leider nicht da hatte, deswegen habe ich statt dessen Sherry genommen, was wohl nicht wirklich schlechter war.)


(leider ist das untere Bild etwas unscharf...)

Jetzt zum Dessert:
 Warmes Schokoküchlein mit Kirschen
(Eigentlich wollte ich das Schokoküchlein mit einem flüssigen Kern machen, das ist mir leider nicht ganz gelungen. Obwohl es trotzdem unheimlich lecker geschmeckt hat! Dazu habe ich noch etwas frische Sahne geschlagen, zwei Blätterteigsterne (die ich bereits mit der Vorspeise gebacken habe) und einen Espresso serviert.)

  
Alles in Allem war es ein super leckeres Essen und Herr ZauberBlick leckt sich heute noch die Finger...

Mal sehen, was er mir dann beim nächsten Mal zaubert, die Messlatte hängt jedenfalls ganz schön hoch nach seiner Aussage. Ich freue mich auf jeden Fall schon drauf!

In diesem Sinne:
Macht es gut, vielleicht viel Spaß und Erfolg beim Nachkochen
und 

Guten Appetit

wünscht Euch

Bibi 
  


Dienstag, 6. August 2013

Mallorca-Impressionen

Hola Chicas,

heute möchte ich Euch ohne viel Worte ein paar Mallorca-Impressionen präsentieren.

Unsere super-schöne Finca:


Mit Pool und Garten:
 

Zwiebeln...
 

...und Tomaten aus dem eigenen Garten.


Nebenan ein Weinfeld:


Deko im Garten...


...kombiniert mit Deko vom Markt:


Unterwegs:


In Inca:


Gestrandet?


Und zum Schluß eine kleine Abkühlung:
ein selbstgemachter Wassermelonen-Smoothy!
Mmmmhh, das war lecker...


Das waren sie, meine Eindrücke von der tollen Insel. Wenn ich so daran denke, ich würde am liebsten sofort wieder losdüsen. 
Mallorca macht mich süchtig!!!

Hasta luego y adios, 

Eure Bibi

Nachtrag: Die Mallorca-Zeitschrift ging recht schnell an Nicole von niwibo - life is so beautyful mit ihrem tollen Blog (klick hier).
Viel Spaß damit und danke für´s mitmachen!

Nächstes Mal bringe ich mehr Zeitschriften mit!

Sonntag, 28. Juli 2013

Mallorca-Zeitschriften

Hola Chicas!

Zwei Wochen Mallorca sind jetzt leider vorbei.
Zum Glück habe ich noch eine Woche Urlaub, bis der ganz normale Wahnsinn wieder los geht.

Die Insel war wieder mal wunderschön. Wir hatten eine super schöne Finca, einen tollen Pool und 14 Tage bestes Wetter. 

Am letzten Tag zeigte das Termometer 40Grad an, da wurde es für uns zum Glück Zeit für den Abflug. Das war definiv zuviel des Guten. 

Wenn ich auf Mallorca bin, verfalle ich jedesmal einer großen Leidenschaft. Ich liiiiiebe die spanischen Wohnzeitschriften. 

Auch dieses Mal habe ich wieder zugeschlagen:

 ... und...

  ... und...

  ... sowie...


So, dann zeige ich Euch hieraus mal mein persönliches "Best of":





Jetzt kommen drei meiner absoluten Lieblingsbilder:



 
So, und wer bis hierhin durchgehalten hat, für den habe ich eine kleine Überraschung!

Da ich die Zeitschrift "micasa" doppelt habe,
möchte ich eine hiervon verschenken. 

Wer mir als erstes eine Email mit Eurem Namen und Anschrift schreibt, dem schicke ich sie gerne zu. 
Also, viel Erfolg!


 Dies ist noch ein kleiner Ausschnitt aus der Zeitschrift!

Hier noch meine Email-Adresse:
BiEi@gmx.de

Hasta luego,

Bibi
 

 

Samstag, 8. Juni 2013

Gartenbilder - Outdoor

Hallöchen!

Heute möchte ich Euch nur ganz kurz mal eben zeigen, wie toll unser Zier- und Schnittlauch im Garten blüht.


So eine tolle Farbe!


Und hier nochmal der Schnittlauch...


Den "Wasserfall" haben wir im letzten Jahr angelegt. Es ist unheimlich beruhigend, wenn man abends auf der Terrasse sitzt, Kerzen an hat, ein Glas köstlichen Rotwein in der Hand und im Hintergrund das leise Plätschern zu hören ist... *schwärm*



Mit dem Rotweinglas auf der Terrasse sitzend,

Eure Bibi