Sonntag, 5. Oktober 2014

Hökermarkt in Colnrade

Herzlich Willkommen Herbst!

Am Freitag war es endlich mal wieder soweit - 
der alljährliche Hökermarkt in Colnrade!

Ich habe Euch vor zwei Jahren schon einmal von meinen Errungenschaften berichtet (klick).

Diesmal sind wir früh morgens um 7.00 Uhr losgefahren. Alles war noch ganz still und idyllisch mit Bodennebel...




Als wir in Colnrade ankamen, ging pünktlich die Sonne auf .







Die ersten Besucher früh morgens um 8.00 Uhr





Dann ein Blick in den Hinterhof (für Kaffee und Kuchen war es definitiv noch zu früh)

 



So idyllisch...


Und dies sind meine Funde:
Ein Krug in beige und eine Mütze mit Glitzer-Stern

Die Mütze ist jetzt nicht wirklich ein Flohmarktfund,
aber über den Krug freue ich mich total.
Mal sehen, wie ich den "verdekoriere".
 




Jetzt heißt es wieder ein Jahr warten und
hoffen, dass es beim nächsten Mal
auch wieder so schönes Wetter ist!

Ein schönes
Restwochenende wünscht Euch,


Eure
     Bibi

Kommentare:

  1. Deine Bilder sind traumhaft.. ja, der Herbst ist definitiv da.. Dieses Dorf ist sehr einladend, da würd ich gern auch über den Markt schlendern.. ich wünsch dir einen wunderschönen Herbsttag und einen guten Start in die neue Woche.. lg Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Die Nebenbilder sind toll! So sieht es hier gerade auch noch aus!
    Das Häuschen finde ich total schön :)
    Ganz Liebe Grüße,
    Marlene von aboutmarlene.blogspot.de

    AntwortenLöschen