Freitag, 1. März 2013

Stern - DIY / Stars all over

Hallo liebe Blogger!

Heute gibt es ein kleines DIY von mir. 
Die Fotos sind schon ein paar Tage alt, hatte es aber bislang noch nicht geschafft, sie blog-hübsch zu machen, da mich in dieser Woche ein fieser Grippe-Virus ausser Gefecht gesetzt hat. 



Nach längerem Nichtstun juckt es mich nun in den Fingern, endlich mal wieder etwas zu posten. 


Auch wenn einige von Euch keine Sterne mehr sehen könnt, ich finde sie immer noch klasse. Und sobald ich irgendetwas mit Sternen entdecke, schlägt mein Herz etwas höher.
Deshalb dachte ich mir, ich bringe mir eine günstige Sternvariante an die Wand.


Zuerst habe ich mir schwarzen Tonkarton besorgt und meinen Sternstanzer hervorgekramt. Dann ging es ans ausstanzen.


Schließlich habe ich mir eine große Sternvorlage ausgeschnitten und sie als Schablone an die Wand gehalten. Schnell mit Bleistift einen Umriss gemalt.

Da wir Rauputz an der Wand haben, war es gar nicht so einfach gerade und sauber zu zeichnen.


Anschließend klebte ich die ausgestanzten Sterne mit einem Tesafilm, der doppelseitig klebt, auf die vorgezeichneten Linien. Fertig!


 So sieht der fertige Stern aus:


Wir haben vor kurzem unser Wohn-Esszimmer völlig umgeräumt, da wir ein neues Sofa bekommen haben. Jetzt muss ich erstmal alles neu dekorieren. Noch sieht alles sehr kahl aus, aber das wird sich bald ändern. Mir schwirren da schon einige Ideen im Kopf herum (wenn man krank ist, hat man dazu wenigsten mal Zeit!)



Wenn alles so ist, wie ich es mir vorstelle, bekommt Ihr natürlich das ein oder andere Foto davon zu sehen. 

Aber bis dahin wünsche ich Euch ein schönes Wochenende mit vielleicht etwas mehr Sonne
(Es soll ja nächste Woche endlich schöner werden...)

Bis bald,

Eure Bibi       


Kommentare:

  1. Hallo Bibi,
    es sieht richtig gut aus. Ich hätte nicht gedacht, dass man auf eine eigentlich so einfache Art eine so große Wirkung erzielt - toll!
    Ein schönes Wochenende & lG. Mimi

    AntwortenLöschen
  2. sterne, sind doch schön, gestern habe ich bei pflanzenköllen alle arten davon gesehen.
    wird bestimmt schön.

    viel spass

    lg eva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bibi,
    mir gefällt das Sternen-Tattoo. Bin schon auf neue Bilder gespannt.
    Dir noch gute Besserung und alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schöne und kreative Idee. Mir gefällt das Wandtattoo echt gut:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. He habe Dich soeben gefunden und finde Deinen Blog cool komme gerne wieder zurück und schau mal wieder rein!
    Bis bald Michou

    AntwortenLöschen