Samstag, 9. Februar 2013

Ein wenig Frühling!

Hallo Ihr Lieben!

Endlich schaffe ich es mal, ein Lebenszeichen von mir zu geben. Am Anfang des Jahres ist bei mir arbeitsmäßig immer so viel los, dass ich bislang keine Zeit und auch nicht so viel Lust hatte, Abends im dunkeln noch irgendetwas zu fotografieren.

Auch jetzt habe ich noch nichts wirklich kreatives in diesem Jahr zu stande gebracht. Die letzten Wochen habe ich damit verbracht, mein Kostüm für Rosenmontag zu nähen. Mal sehen, vielleicht werde ich Euch noch ein Foto davon zeigen...

Damit dieser Post nicht nur langweiliges Geplapper von mir enthält, habe ich mal ein wenig mit meinem Fotobearbeitungsprogramm herumgespielt und Blumenbilder aus unserem Garten bearbeitet. 

   
Wie schön kann doch der Winter sein!


Das waren zwei Winterbilder, jetzt etwas Frühling!
(die Bilder sind noch vom letzten Jahr)

 



 

Wenn man ganz genau schaut, sieht man eine Biene auf der Blüte sitzen und eine ist im Anflug!


Könnt Ihr noch? Eins noch, dann habt Ihr es geschafft...!


So, das war´s. Ich hoffe, es hat Euch ein wenig gefallen. So langsam sehne ich mich wahnsinnig nach dem Frühling, geht es Euch auch so?

Beim nächsten Mal werde ich Euch höchstwahrscheinlich ein kleines DIY zeigen.
Hoffentlich klappt es so, wie ich es mir vorstelle...

Bis dahin wünsche ich Euch ein wunderschönes und entspanntes Wochenende.

Liebe Grüße,

Eure Bibi   


Kommentare:

  1. Hallo Bibi,
    schöne Bilder!
    Ja, ich sehne mich genauso wie du auf den Frühling. Ich denke, dass wir damit nicht alleine sind... . ;)
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bibi,
    ich mag deine bearbeiteten Fotos total!Eine Augenweide!
    Freue mich auch schon auf das Grün in der Natur!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir,
    habe mich mal angemeldet.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  4. Oh - wow, wenn ich nicht so gut sitzen würde, dann hätte mich deine tollen Fotos jetzt vom Stuhl gehauen. So toll möchte ich auch gerne fotografieren und anschließend die Bilder bearbeiten können. Wahnsinn!!! Ich werde mich jetzt ganz schnell bei die als Followerin eintragen, damit ich keines der kunstvollen Werke mehr verpasse! Liebe Grüße von den Fildern in Ba-Wü - Andrea

    AntwortenLöschen